t3n-Magazin, Begeisterung – Vorwort zum Gewinnspiel

t3n-CoverNoch nie zuvor hat mich ein Magazin so sehr begeistert wie die Jubiläumsausgabe von t3n. Obwohl ich die Artikel auf t3n.de schon seit einiger Zeit lese, hat die gedruckte Version meine Erwartungen übertroffen. Auf rund 200 Seiten erfahren die Leser Aktuelles rund um Hardware, Kommunikation, Business und digitale Technologien.

Und das Beste ist, dass einer von euch ein Gratis-Jahresabo einschließlich T-Shirt und Kaffeetasse gewinnen wird, zwei weitere Teilnehmer bekommen jeweils die aktuelle Ausgabe geschenkt. Um den Preis abzustauben, müsst ihr selbst einen Blog betreiben und an meiner Blogparade teilnehmen. Blogparade? Merkt euch Mittwoch, den 28. September, vor. Indem ihr zu einer wirklich spannenden Frage einen Beitrag bloggt, nehmt ihr an dem Gewinnspiel teil. Die Chance auf einen Sieg ist riesig! Näheres zum Gewinnspiel in vier Tagen…

Ich beneide euch um die Möglichkeit, ein Jahresabo zu gewinnen. Denn ich muss und werde für das Abo zahlen. Man könnte denken, t3n wurde speziell auf mich zugeschnitten. Nahezu jeder der zahlreichen Artikel hat mich interessiert. Kaum eine Seite habe ich “nur” überflogen. Wobei man auch sagen muss, dass etwa ein Drittel des Magazins aus Werbeanzeigen besteht. Das stört zwar nicht großartig beim Lesen, fällt aber auf. Einige Anzeigen sind sogar einen Blick wert.

In der Jubiläumsausgabe, Nummer 25, wurde ein besonderes Augenmerk auf das Thema “Design & Usability” gerichtet. So ging es beispielsweise darum, was die Trends im Webdesign sind, warum ein erfolgreiches Projekt ein gelungenes Aussehen braucht und wie sich dank “Responsive Webdesign”, CSS3 und HTML5 tolle Internetseiten realisieren lassen. Andere Artikel behandelten Googles neues soziales Netzwerk Google+, das Suchmaschinenupdate “Panda”, die “6 Wunderkinder”, mobiles Bezahlen und vieles mehr. Selbst ein Ratgeber zum richtigen Sitzen fehlt nicht.

Einen genaueren Überblick zu den Inhalten der Ausgabe könnt ihr euch auf dieser Seite verschaffen. Das t3n-Magazin hat eine Auflage von über 25.000 und erscheint alle drei Monate. Die Einzelausgabe kostet 9,80 Euro, das Abonnement 35 Euro pro Jahr. Wer nicht warten abwarten will, ob er das Gewinnspiel gewinnt, kann sich gleich ein Abonnement bestellen. Wenn ihr euer Abo über diesen Link bestellt, bekomme ich sogar 10 Euro – ihr finanziert mir also eine Ausgabe, danke:)

One thought on “t3n-Magazin, Begeisterung – Vorwort zum Gewinnspiel

  1. Pingback: t3n-Abo gewinnen, Blogparade: Was ist euch euer Blog wert? | The Green Bird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.