Hässliche neue Flattr-Buttons! Oder einfach nur Gewohnheit.

Schock! Heute Morgen habe ich den Laptop angemacht und mir ist der neue Flattr-Button ins Auge gesprungen. Für diejenigen, die häufig die Buttons nutzen, ist die Umstellung erst einmal ungewohnt. Aber nach ein paar Stunden – so ist es bei mir – kommt es einem vor, als wäre nie ein anderer Button dagewesen;)

Das sind die neuen Flattr-Buttons

Das sind die neuen Flattr-Buttons

Auf dem offiziellen Blog von Flattr heißt es, dass das Flattr-Team nicht ganz zufrieden mit den bisherigen Buttons war. Außerdem hat sich die Größe der Buttons ein wenig geändert, was teilweise ein Überarbeiten des Blog-Designs nach sich zieht. Der neue “normale” Button hat die Größe 55 x 62 Pixel und der neue “kompakte” Button 110 x 20 Pixel. Aufgrund der hinzugefügten „Sprechblase“ ähneln die neuen Buttons mehr den Buttons von Twitter und Facebook.

So sahen die Buttons vorher aus

So sahen die Buttons vorher aus

[poll id=”10″]

4 thoughts on “Hässliche neue Flattr-Buttons! Oder einfach nur Gewohnheit.

  1. flattr Button

    Hallo Kevin, grundsätzlich stehe ich ja hinter der Idee des flattr-Buttons, und um Deinen Vote zu beantworten, mir gefällt die neue Version besser. Aber was mir mittlerweile ein wenig missfällt, ist, dass der Button inflationär eingesetzt wird. Immer häufiger sehe ich den flattr Button zusammen mit dem von facebook und von twitter. Ich könnte mir vorstellen, dass das die User irgendwann nerven könnte. We’ll see. Grüße, Friedemann

    1. Kiwi

      Wobei ich nochmals betonen muss, dass mir die neuen Buttons mittlerweile auch gefallen. Es war einfach nur Gewohnheit.
      ich bin auch gespannt, wie’s mit Flattr weitergehen wird:)

  2. Pingback: Schöne neue Flattr-Buttons :-) | The Green Bird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.