Kiwi-Ei überlebt Erdbeben

Unglaublich, aber wahr: heute haben wir im Leistungskurs Gemeinschaftskunde mit der Zeitung “Die Rheinpfalz”. Und da steht doch tatsächlich ein Artikel zu einem Kiwi drin! Das passt doch wunderbar zu diesem Blog?! Am Sonntag ist das Kiwi-Küken Namens “Richter” geschlüpft, nachdem es ein Erdbeben der Stärke 7,0 überlebt hatte. “Richter” gehört zu den Rowi-Kiwis, von denen es lediglich 300 gibt.

Kiwi-Ei überlebt Erdbeben

Ja, die süßen Kiwis sind vom Aussterben bedroht! In Neuseeland “leben nur noch rund 70.000 Kiwis”, wie “Die Rheinpfalz” schreibt.

Artikelquelle: “Die Rheinpfalz”, 15. September 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.