The Weekly Flashback

The Weekly Flashback – dein Wochenrückblick

Da die Beteiligung derzeit nicht sehr groß ist, werde ich “The Weekly Flashback” vorerst pausieren… Füllt doch “alte” Texte aus oder schreibt, dass ihr den Wochenrückblick auch weiterhin haben wollt. Garantiert werde ich den Rückblick in Zukunft wieder ins Leben rufen The Weekly Flashback ist zurück (am Sonntag)!

Es kann keinem schaden, wenn er die verstrichene Woche Revue passieren lässt. Denn durch Reflexion der glücklichen Momente wird einem für einen Moment lang wieder warm ums Herz und durch die Betrachtung der Fehler und der negativ empfundenen Ereignisse können Folgerungen gezogen werden, die auf andere Weise verborgen bleiben.

Von daher fülle die Lücken der fünf obigen Sätze aus, wobei du jede Lücke bis ins Unendliche mit Text erweitern kannst. Wenn du dein Geschehenes den anderen mitteilen willst, schreibe die vollständigen Sätze als Kommentar. Du kannst den Text auch in deinem Blog publizieren und mithilfe eines Kommentars auf deinen Blogeintrag verweisen. Ich bin mir sicher, dein Blog wird so den ein oder anderen Besucher mehr erhalten;)

Du kannst selbstverständlich auch gerne einen der vergangenen “The Weekly Flashback“-Texte nehmen und so deine vergangene Woche widerspiegeln.

zu dieser Aktion wurde ich inspiriert von scrap-impulse

5 thoughts on “The Weekly Flashback

  1. bahar

    hey ich seh das zum ersten mal, wieso hast du aufgehört damit, ich finde, dass das eine echt gute idee war!! von wem kam sie überhaupt, von dir??

    1. Kiwi

      Bei “Scrap-Impulse” wird jede Woche der sogenannte “Freitagsfüller” veranstaltet. Da gibt es einen Lückentext, den man ausfüllen kann. Dabei geht es um irgendwelche Situationen aus dem Leben oder so. Da habe ich mir gedacht, ich mache einen Wochenrückblick daraus. Ich habe dort sogar angefragt, ob sie damit einverstanden sind – und das waren sie. Sie waren ebenfalls begeistert, wie du, Bahar.
      Aber ich finde, dass sich das momentan nicht wirklich lohnt, das weiter zu veranstalten, da ich “zu wenig” Leser habe. Später werde ich das garantiert wieder machen… “The Weekly Flashback”.

  2. Pingback: The Weekly Flashback #5 | The Green Bird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.