In die große weite Welt!

Seit ein paar Tagen habe ich es hinter verschlossener Tür geplant, jetzt mache ich es offiziell:

Ich schmeiße die Schule und fange bei einem Schweizer Magazin als Junior-Reporter an! Den Namen des Magazins gebe ich am Montag bekannt.

Die Sachen sind gepackt, am Dienstag geht’s in die Schweiz.

Da ich dann nicht mehr direkt Schüler bin, wird aus diesem Blog irgendetwas anderes… vielleicht eine Streaming-Plattform für pornografische Videos?

2 thoughts on “In die große weite Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.