Alle Fächer werden vorgestellt. Ethik nicht.

Heute und morgen soll uns – den 11.-Klässern – unsere Kurswahl für die kommenden zwei Schuljahre bis zum Abitur erleichtert werden, indem die jeweiligen Fachlehrer ihre zur Wahl stehenden Fächer (=Kurse) vorstellen. Das ist ja auch alles schön und gut. Doch ein kleines “Problemchen” macht mir zu bedenken: Alle Kurse werden vorgestellt – inklusive Religion. Aber Ethik nicht. Was soll das?

Ich selbst nehme am Ethikunterricht teil und bin wirklich zufrieden damit. Jahr für Jahr sehe ich neue Gesichter, die sich vom Religionsunterricht distanzieren wollen und sich stattdessen in Ethik unterrichten lassen. Doch was ist mit denen, die sich nicht schlüssig sind, ob sie lieber in “Reli” oder Ethik bevorzugen? Woher sollen die Unschlüssigen wissen, was in der 12. und 13. Klasse an Schulstoff auf sie wartet? Das gilt natürlich für jedes x-beliebiges Fach – und aus diesem Grund werden die Kurse vor der verbindlichen Wahl, welche Fächer man in den letzten zwei Jahren auf dem Gymnasium haben möchte, präsentiert und die wichtigsten Punkte sollen veranschaulicht werden.

Jetzt wird allerdings nur der Religionsunterricht erläutert und keiner erklärt den Unschlüssigen, was Ethik eigentlich ist und was FÜR Ethik anstatt Reli spricht. Die meisten bleiben daher bei Reli, obwohl ihnen der Unterricht schon bis zum Hals raushängt. Das finde ich schade. Das ist ungerecht, schließlich soll jedem jeder Weg offen stehen. Das ist nicht in Ordnung von der Schulleitung und ist fast so schlimm, wie den Ethikschülern vormittags – während die Anderen Reli haben – Freistunden aufzubrummen und sie dafür nochmal von 14.45 Uhr bis 16.20 Uhr antanzen zu lassen.

One thought on “Alle Fächer werden vorgestellt. Ethik nicht.

  1. Nico

    “Das ist nicht in Ordnung von der Schulleitung und ist fast so schlimm, wie den Ethikschülern vormittags – während die Anderen Reli haben – Freistunden aufzubrummen und sie dafür nochmal von 14.45 Uhr bis 16.20 Uhr antanzen zu lassen.” deshalb bin ich nicht mehr in ethik, werde aber in der 12. wieder gehn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.