1

Quartal überstanden –> Urlaub

Liebe Freunde in aller Welt,

letzte Woche Freitag war mein letzter Arbeitstag im ersten Quartal dieses Jahres, das heißt, ich habe seit dem erstmal bis Ostern frei. Schon seit Wochen schreibe ich an meinem Bericht über meine seltsam-spannenden Weihnachts- (= Sommer-) Ferien, aber bin noch nicht fertig geworden. Nun fahre ich in den Urlaub nach Knysna an die Garden Route. Ihr werdet also erst danach wieder etwas Ausführliches von mir hören.

Carl am Meer

Zum ersten Mal am Indischen Ozean

In der Zwischenzeit, soviel sei in Kürze gesagt, ist einiges passiert: Das größte Ereignis an der Schule war bestimmt die “Sportolympiade” vom 12. bis 16.3.2012. Dabei handelte es sich um eine Reihe von Sportwettkämpfen der deutschen Schulen aus Kapstadt, Johannesburg, Pretoria, Hermannsburg und Windhoek – und diesmal fand sie in Kapstadt statt, was alle 10 Jahre passiert. Im ihrem Rahmen habe ich das Media-Team mitbetreut, dessen Schüler ein paar faszinierende Videoclips zustande gebracht haben. Schaut sie euch doch mal auf Youtube an. Zum Videokanal geht es hier entlang. Ein paar Highlights seht ihr in diesem Video:

http://www.youtube.com/watch?v=Gd2RurP99tw&context=C4e67d6aADvjVQa1PpcFOLZ81KN8Ql-D-Fte8-bvxQ2BIaLB1huls=

Außerdem hat sich zwischen mir und meinem Projekt einiges verschoben. Und meine AG zum Thema Spiele erfinden hat sich auch gut weiterentwickelt.
Ihr könnt auf jeden Fall auf meinen nächsten Bericht gespannt sein.

Frohe Ostern euch allen!
Carl

Freiwillig empfehlen: Facebook || Twitter || Print-Version

Ein Kommentar zu Quartal überstanden –> Urlaub

  1. Carl Stermann-Lücke sagt:

    Was ich ganz vergessen habe zu erwähnen: Mein Rückflug ist gebucht, am 12.8. bin ich (nehmts mir nicht übel, aber: leider schon) wieder in Deutschland. Ging nicht später. Jetzt wo wir uns mit einem Mal für die Nachbereitungsseminare eintragen müssen, kommt bei mir schon Wehmut auf. Zum Glück ist bis dahin noch Zeit und ich strenge mich an, sie so gut wie möglich zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar